Allgemein


Gemeinsam mit Claudia von „Kivents“ in Mundelsheim konnte unsere Juniorgruppe unter viel Gelächter und mit viel Spaß ganz kreativ – zuerst probeweise auf einer Vorlage, aber dann ganz gewissenhaft an Arm und im Gesicht sich austoben. Es kamen tolle Bilder zustande.

Weiterlesen


Wir wünschen Euch und Euren Familie Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr 2020. 

Weiterlesen


Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern für die Treue und die Unterstützung im fast vergangenen Jahr 2019.  

Weiterlesen


Am 11. Dezember 2019, erweckt Elisabeth Eberle in ihrer Erzählung aus Hamburg um 1826 den jungen Johann Hinrich Wichern in unseren Gedanken zum Leben. Johann lebte für seine Vision, Kindern aus schwierigen Verhältnissen aufzunehmen und sie in einem sozialen Umfeld Familien-behütend aufwachsen zu sehen. Die wahre Geschichte vom Rauhen Haus in Hamburg und wie dort der erste Adventskranz erfunden wurde.

Weiterlesen


Unter Anleitung von Verena haben wir super super tolle Kerzen mit einem Engel gestaltet.  Ob dunkel- oder hellblau, mit Sternchen oder ohne Sternchen … es war alles möglich.  Es ist auch gar nicht so einfach, die filigranen Kerzwachsplatten zu bearbeiten und dann möglichst schön auf die Kerze zu bekommen.

Weiterlesen


für alle etwas Neues kennenzulernen.   Und   DIE   Herausforderung, die das letzte Mal nicht ganz so siegesreich waren.  Nach zwei Stunden gefüllt von scharfem Nachdenken über Knobel-Aufgaben, viel Gelächter beim „Moggeln“ waren wir alle doch die Sieger – wir hatten einen supertollen Abend.

Weiterlesen


Was hatten am 27.10.  Brot, Buntstifte, Popcorn, Blumensamen, Mandelas, Schmalz und Bienen gemeinsam? Es war alles im Zelt der LandFrauen zu finden! Es bedarf immer auch schon längerer Vorbereitungszeit für alle Teilnehmenden des Kirbemarkt in Ottmarsheim – so auch bei den LandFrauen. Es wurden entsprechende Mengen an Mehl, Salz und Schmalz für das Brotbacken errechnet, beim Müllermeister vorbestellt und letztendlich eingekauft. Außerdem muss ein genauer Zeitplan gemacht werden; für die Bäckerinnen im Backraum wie auch…

Weiterlesen


Nach einem entspannten Spaziergang durch den Ort und über Feld und Wiese haben wir ein leeres Glas mit Natur-Materialien gefüllt und schön aufgepeppt. Von all der Arbeit hungrig wurden viele viele viel Hamburger und noch so andere Leckereien verdrückt. Bei Nacht sind wir dann mit Fackeln und den Lichter-Gläser zurückgewandert und haben noch so manchen Ottmarsheimer Bürger einen „schönen Abend“ wünschen können.

Weiterlesen


16. Oktober 2019 - Beiträge - Allgemein

Frauenfrühstück

Nach einem tollen Frühstück, also mit vollem Magen, hörten wir gerne Frau Renate Wagner aus Walheim zu. Mit lustigen Anekdoten erklärte sie uns, warum wir das „Muschdo-Ländle“ sind, wie wir zu unserer schwäbischen Sprache kamen und auch noch, dass aus unseren Schwaben-Reihen doch ganz viele Käpsele bekannt wurden – selbst bis weit in Amerika.

Weiterlesen


Chili hat im Grunde nichts direkt mit Kaffee zu tun. Aber beides sind die Leidenschaft von Judith Rosenberger aus Kirchheim, die bei uns zu Gast war. Sie erzählt und erklärt uns vom Anbau, Verarbeitung und verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, sowohl von Chili wie auch vom Kaffee. Wir wurden mit tollen Kostproben von verschiedenen Brotarten mit den verschiedenen Chili-Aufstriche (bis zum Schärfegrad 10) wie auch mit verschiedenen Kaffee’s (vom Filterkaffee bis hin zum Espresso) verwöhnt.  

Weiterlesen