Startseite


Andrea Herrmann zeigt uns, wie wir zuhause mit einfachen Übungen beweglich bleiben. Die Veranstaltung findet unter 2G+-Bedingungen statt. Antigene Schnelltests können vor Ort durch zertifiziertes Personal für 3 Euro durchgeführt werden. Schnelltests werden auch auf dem Parkplatz der Norma durchgeführt. Für 3x Geimpfte sind keine Schnelltests erforderlich. Gäste sind willkommen. Wir freuen uns auf rege Teilnahme. Fragen können unter www.landfrauen-ottmarsheim.de eingereicht werden.    

Weiterlesen


Was versteht man unter Quartiersarbeit? „Mit Motivation, Kreativität und initiierten Projekten setzt sich unter der Koordination von Anika Haas das „Netzwerk Quartier Besigheim“ für das Gemeinwesen in Besigheim ein. Anika Haas, stellte uns ihre Arbeit vor. Man spürte sofort, wie wichtig wir Bürger ihr sind und daß sie mit sehr viel Engagement und Herzblut dabei ist, uns Bürger Besigheim und Ottmarsheim zu vernetzen. Kurz: Quartiersarbeit….… möchte Begegnungen schaffen, um ein gutes Zusammenleben zu ermöglichen.… vernetzt,…

Weiterlesen


Dieses Jahr nahmen wir wieder am lebendigen Adventskalender teil und haben am Backhaus das Türchen geöffnet. Besucher bekamen auch eine kleine Überraschung vom Nikolaus. Über den Link www.adventskalender-aktives-ottmarsheim.de könnt Ihr online täglich den Lebendigen Adventskalender mit verfolgen.  

Weiterlesen


Zuerst haben wir uns vor Ort unter Beobachtung einem Schnelltest unterzogen und danach haben wir mit Draht und verschiedenen Tannenzweige oder Moos Strohkränze umwickelt. Mit Tannenzapfen, Kugeln, Orangenscheiben, Zimtstangen und weiteren schönen Kleinigkeiten haben wir unsere Kränze beklebt. Ein Glas wurde mit einer sehr alten Musiknotenseite beklebt, in der wir zuvor z.B. ein Stern herausgeschnitten haben. Unsere Kränze können wir zeigen lassen. Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht.

Weiterlesen


Die Ottmarsheimer Landfrauen treffen sich zum gemeinsamen Frühstück und plaudern in geselliger Runde. Ein Unkostenbeitrag von 7 Euro ist zu entrichten. Anmeldung bitte bis Montag, 8. November 2021 bei Anja Grünewald.

Weiterlesen


Raus aus dem Kopf – rein in den Körper. Bewusstes Atmen stärkt nicht nur die Lunge, sondern auch unsere Gelassenheit. Die Yoga- und Meditationsleiterin Melanie Westphal leitet einige praktische Übungen für uns an. Bequeme Kleidung tragen wird empfohlen. Gäste sind willkommen.

Weiterlesen


Schwaben seien humorlos, heißt es: sie würden sogar zum Lachen in den Keller gehen. Stimmt natürlich nicht, weiß der Schwabenkenner und Autor Jürgen Kaiser, der uns die Hintergründe des schwäbischen Humors erläuterte. Der ist allerdings anders als der deutsche Humor. Warum das so ist und wie eines zum anderen kam, erfuhren wir an diesem Abend.

Weiterlesen


Die ausgebildete Konditorin Sabrina Lakotta zeigte uns, wie wir mit Icing und Toppings Cupcakes (Muffins) oder Torten aufhübschen können. Und wir durften es dann auch ausprobieren. Es hat riesen Spaß gemacht. Es ist feines Fingerspitzengefühl erforderlich, um so schöne kleine Rosen und weitere Kunstwerke erstellen zu können. Und geschmeckt haben sie wunderbar süß und lecker :o)

Weiterlesen


Nora Lettau zeigte uns in gewohnt witziger Weise die Bedeutung von Haaren in unserer Kultur und deren Wandel. Es gab die Zeit als „Mann“ mit Glatze nicht heiraten durften, Frauen ihre Haare komplett verbergen mussten und Haare kaum gewaschen wurden. Auch Kuriositäten und Rekorde im Zusammenhang mit Haaren wurden aufgezeigt.  

Weiterlesen


Wir schüren das Backhaus an. Bäcker/innen bringen ihre Backwaren zum Backhaus. Für Nicht-Mitglieder wird eine Gebühr von 5 Euro erhoben oder wenn möglich, Holz zum Anfeuern des Backhauses immer freitags vor den Backtagen im Backhaus abgeben. Anmeldung bei Kathrin Rosenberger Tel. (0173) 8769209 – jeweils mittwochs vor dem Termin.

Weiterlesen